Pluspunkt Gesundheit und Sport Pro Gesundheit sind eine Auszeichnung für besondere Gesundheitssportangebote im Verein, die festgelegte Qualitätskriterien erfüllen.

Deutscher Turnerbund (DTB)
Deutscher Turnerbund (DTB)

Die Prädikate erhalten nur Übungsleiter, welche eine Sonderausbildung bestanden haben und die alle zwei Jahre verlängert werden muss. Gemeinsam mit der Bundesärztekammer wurde dieses Qualitätssiegel vom DSB und DTB eingeführt. Dieses Prädikat haben: Christel Schmidt und Nathalie Reber

Deutscher Sportbund (DSB)
Deutscher Sportbund (DSB)

Unsere Angebote für den Gesundheitssport:

  • Mach mit, bleib fit
  • Fit durch Bewegung
  • Stabile Mitte (früher Rücken-Aktiv)
  • Bauch, Beine, Po
  • Bodystyling
  • Step-Aerobic
  • Rhythmisches Trommeln
  • KAHA
  • Sport für „Dienstagsmänner“

Mach mit, bleib fit (für Frauen) und

Fit durch Bewegung (Seniorengymnastik)

Christel Schmidt
Übungsleiterin Christel Schmidt
Telefon: 06082/39390


Mach mit, bleib fit“ richtet sich als Gymnastik in der Prävention mit dem Profil Haltung und Bewegung an gesundheitsbewußte Frauen über 40 Jahre.

Die Seniorengymnastik „Fit durch Bewegung“ wird ohne Bodengymnastik durchgeführt und eignet sich für Personen, denen eine Gymnastik auf Bodenmatten nicht mehr möglich ist.


Stabile Mitte (früher Rücken-Aktiv)

Übungsleiterin Nathalie Reber
Telefon: 06082 923882

Die Übungsstunden sind für Erwachsene aller Altersstufen in der Prävention geeignet.
Die Übungsstunden werden in Kursform a 10 Stunden = 30 € durchgeführt (innerhalb von 15 Wochen in Anspruch zu nehmen). Eine Anmeldung ist deshalb zu Beginn der Trainingsstunde erforderlich.
Nach Absprache ist eine Schnupperstunde jederzeit möglich.

Die Stunde gliedert sich in Mobilisation, Stabilisation und Entspannung. In den einzelnen Einheiten wird das Gleichgewicht ebenso gefördert wie die Koordination. Auch der Spaß soll dabei nicht auf der Strecke bleiben.


Bauch, Beine, Po

Conny Weiss

Übungsleiterin Conny Weiss

Telefon 06082 910089

Für die Teilnahme an der Sportstunde wird ein jährlicher Zusatzbeitrag von 30 € erhoben. Neumitglieder, die nach dem 30.9. in den Verein eintreten, haben einen ermäßigten Zusatzbeitrag in Höhe von 15 € zu zahlen.

Nach dem Aufwärmteil, der aus abwechslungsreichen, leicht nachvollziehbaren Schrittfolgen besteht, folgt der Kräftigungsteil der oben genannten Problemzonen. Häufig werden Hilfsmittel wie Thera-Bänder, Bälle, Aero-Steps, Hanteln u.ä. benutzt. Dehnungs- und Entspannungsübungen runden den Kurs ab. Positive schon in Kürze bemerkbare Veränderungen sind:

Verbesserungen des Körpergefühls, Straffung der gesamten Muskulatur, Steigerung der Beweglichkeit und Ausdauer, Kräftigung des Halte- und Stützapparates.

Dieser Kurs ist für jeden geeignet!

Unter Begleitung fetziger Musik vergehen 60 Minuten wie im Fluge und du wirst feststellen, dass du dich am Ende super fit fühlst und sich dein Trainingszustand sehr schnell verbessert.


Conny Weiss leitet ebenfalls für die wöchentliche Koroanarsport-Gruppe (Herzsport). Informationen dazu finden Sie auf der separaten Seite (hier).


Bodystyling, Step-Aerobic, Rhythmisches Trommeln

Doris Bareuther

Übungsleiterin Doris Bareuther

Telefon 06082 1565

Bodysyling: Eine Aerobic-Stunde die den gesamten Körper fit hält.

Für die Teilnahme am Sportangebot „Bodystyling“ wird eine Kursgebühr erhoben (z.Z. 25 € für 10 Stunden).

Rhythmisches Trommeln: Mit Drumm-Sticks und Gymnstikball wird hier ordentlich Stimmung in die Bude gebracht. Kleine Choreografien zu Aerobic-Musik in Verbindung mit Trommel-Aktivität. Hier haben Beine wie auch Arme ordentlich etwas zu tun.

Step-Aerobic (Choreografie): In einer Step-Aerobic-Stunde mit Doris geht es nicht nur um Beinarbeit auf dem Step-Board. Hier hat auch der Kopf anständig etwas zu tun, gedacht für Fortgeschrittene Step-Aerobic-Fans, die pure Choreografie-Stunden lieben.


KAHA & Step-Aerobic

Übungsleiterin Natalie Friedemann

Telefon 0160 2565019

KAHA: Kraft – Beweglichkeit – Balance

KAHA heißt übersetzt aus der Sprache der Maori „energiegeladen, Kraft“, ist inspiriert vom Taiji, Qigong, dem Haka (traditionelle ausdrucksstarke Bewegungen der Ureinwohner Neuseelands) und dem klassischen Yoga. Langsam und fließend geht eine Bewegung in die andere über, abgestimmt zu wundervoller Musik (Neuseeland).

KAHA sorgt für eine gesunde Balance zwischen Beweglichkeit und Stabilität des Körpers. Es kräftigt, dehnt und entspannt entscheidende Muskelgruppen, tut etwas für unsere Koordination und Konzentration und führt zu innerer Ruhe. KAHA ist von jedem Teilnehmer und in jedem Alter durchführbar und ist besonders geeignet für alle Entspannungssuchenden, die den Alltag ausschalten möchten und Energie tanken wollen.

Die KAHA Stunden finden fortlaufend in Staffeln statt, in der Regel sind dies 10 Termine (zusätzliche Kursgebühr 30€) – AKTUELL AUSGBUCHT, bei Interesse bitte anfragen.


Cardio-Step / Intervall-Step / Body & Mind Step: Natalie liebt klassische „Cardio-Stunden“ mit Aufbau. Einfach aber ziemlich schweißtreibend. Gelegentlich variieren wir unsere Stunde und toben uns mit „Intervall-Step“ aus oder nutzen auch mal den 3/4 Takt für Step-Stunden im „Body & Mind“ Stil (Step mit einfacher Beinarbeit, kräftiger Armarbeit, das sowohl stress-abbauend ist als auch dem Geist gut tut).


Step-Aerobic für Anfänger

Nancy Gerlach

Übungsleiterin Nancy Gerlach

Telefon 0162 6428566

Eine Step-Aerobic-Stunde für Anfänger mit einfachen Choreografie-Elementen und Fitness-Teil. Im Sommer trifft sich die Gruppe sogar zum Outdoor-Step auf der Laufbahn des Sportplatzes.


Sport für „Dienstagsmänner“

Der Übungsleiterposten ist derzeit vakant, Inressenten dürfen sich gerne melden.

Folgende Personen dienen als Ansprechpartner der Trainingsgruppe:

Hartmut Müller, Hilmar Ochs, Susanne Brundert

Telefon 06082 2946